Einstellung und Beschäftigung

Vorbereitungen

Wenn Sie selber zum Arbeitgeber werden möchten und beabsichtigen, für Ihren Gewerbebetrieb Personal einzustellen, sind hiermit weitere Aufgaben und auch Verpflichtungen verbunden. Dies gilt auch für den Fall, dass Ihr Unternehmen ein Ausbildungsbetrieb werden soll.

Zunächst gilt es, die geeignete Person zu finden. Um die Auswahl des Personals zu erleichtern, kann es für Sie hilfreich sein, zunächst genau festzulegen, welche Aufgaben durch diese erfüllt werden und welche Voraussetzungen und Einstellungen mitgebracht werden sollten. Um festzustellen, ob der Bewerber das Anforderungsprofil der Stelle erfüllt, dürfte die Anforderung schriftlicher Bewerbungsunterlagen und/oder die Durchführung eines Auswahlgesprächs Erfolgversprechend sein.

Ist dann ein passender Mitarbeiter gefunden, müssen Sie die rechtlichen Grundlagen des Beschäftigungsverhältnisses klären und einen Arbeitsvertrag abschließen.

Die örtlichen Bundesagenturen für Arbeit stehen Ihnen bei der Abwicklung und Vorbereitung des Auswahl- und Beschäftigungsverfahren sowie allen weiteren Fragen, die sich aus Ihrer Rolle als Arbeitgeber ergeben können, zur Verfügung.